„Unsere“ Zeitschrift Terra friulana
auf deutsch

Written by Franz Hlavac. Posted in Aktuelles, Bücher

Jetzt erscheint unser neues Opus:

Die Zeitschrift TIERE FURLANE (Terra friulana = Friulanisches Land) gibt es erstmals auf deutsch, uns (Franz Hlavac und Gisela Hopfmüller) wurde die hohe Ehre zuteil, die ganze Zeitschrift, die normalerweise in Friaul auf italienisch erscheint, schreiben zu dürfen.

a1 - 1 a2 - 1 a3 - 1

Es ist das erste Mal, dass diese von der Region Friaul Julisch Venetien herausgegebene Zeitschrift „nichtfriulanischen“ Journalisten anvertraut wurde. In 14 Kapiteln = 160 Seiten mit vielen Fotos haben wir dieses faszinierende Land beschrieben. Jeder wird darin Neues und Spannendes finden – die, die Friaul noch nicht kennen, aber auch die, die immer wieder dorthin fahren.

a4 - 1 a5 - 1 (1) a6 - 1

Wir hatten bei der Arbeit völlig freie Hand, ein wirklich großer Vertrauensbeweis von den Vertretern unserer „zweiten Heimat“. Mit dem Herausgeber und Koordinator der Zeitschrift Enos Costantini haben wir dieser Tage auf die Fertigstellung angestoßen.

a7 - 1 a8 - 1 a9 - 1

Die Erstpräsentation der Zeitschrift für die Medien wird in Wien stattfinden, am Dienstag, 31.Mai um 12 Uhr mittags in den Barock-Suiten des Museumsquartiers.

Der Vizepräsident der Region Friaul Julisch Venezia (bei uns dem Landeshauptmannstellvertreter entsprechend) Bolzonello kommt dafür extra nach Wien, anwesend sein werden auch der italienische Botschafter und die Direktorin des italienischen Kulturinstitutes in Wien.

Es werden auch Winzer anreisen, damit es etwas zu degustieren gibt. Friulanische Spezialitäten sollen auch gekostet werden. Die Organisation der Veranstaltung hat Friaul Julisch Venetien in die bewährten Hände des Wiener Kommunikationsberaters Wolfgang Obermaier gelegt. Es wird eine feine Sache! Wir fühlen uns wirklich wie die „Ehrenbotschafter des Friaul“, wie uns der friulanische Journalist Marco De Blas einmal genannt hat.

Trackback von deiner Website.

Kommentare (7)

  • Hans-Henning Scheferling

    |

    Das sieht alles sehr interessant aus.

    Kann man die Zeitschrift auch in physischer Form bekommen? Beim herausgebenden friulanischen Tourismusverband ist leider auf der Website kein Link dafür zu entdecken.

    Antworten

  • Martin Polaschek

    |

    Meine Gratulation zur tollen Zeitschrift! Sehr gut gelungen. Fahre mit Freunden Anfang Juli ins Friaul und habe sie mir soeben zur Reisevorbereitung bestellt.
    Herzliche Grüße! Martin Polaschek

    Antworten

  • Martinek

    |

    Wollte über obige Mailadresse bestellen, leider nicht möglich! Ist es im Handel i. Wien nicht zu erhalten! Preis?
    Mit freundlichen Grüßen
    I.M.

    Antworten

    • Franz Hlavac

      |

      Sg.Frau oder Herr Martinek!
      Die Zeitschrift ist auf jeden Fall zu bestellen über die Email-Adresse
      enogastronomia@promoturismo.fvg.it
      Angesichts der italienischen Administration kann es allerdings ein bisschen dauern!
      Wenn’s ganz dringend ist, lassen Sie uns das bitte wissen, dann schicken wir eine!
      Beste Grüsse
      F.H.& G.H.

      Antworten

  • Ingrid martinek

    |

    Sehr geehrter Herr Hlavac!
    Danke für Ihre rasche Antwort! Würde das Magazin wirklich bald brauchen, da es einGeschenk sein soll!

    Herzlichen Dank

    Beste Grüße

    Ingrid Martinek
    Herzogbergstrasse 210
    2380 Perchtoldsdorf

    Antworten

    • Franz Hlavac

      |

      Liebe Frau Martinek! Wir können Ihnen das Magazin erst am 17.August zusenden. Beste Grüße Franz Hlavac

      Antworten

Kommentieren