Autor Archiv

Unser „Wachau“-Buch im ORF-TV

Geschrieben von Franz Hlavac. Geposted in Das waren unsere Lesungen, Wir sind on air

Dem tollen Erstpräsentationsabend unseres neuen Buches „Rund um die Wachau. Entdeckungen beiderseits der Donau“ im ORF-Landesstudio NÖ folgten zwei schöne Fernsehberichte.

Dass unsere Präsentation prominent besucht war und dass wir mit unserem Buch speziell auch das Hinterland der Wachau unseren Lesern ans Herz legen wollen, das war in beiden Berichten der inhaltliche Schwerpunkt.

Sonntag, 2.April, am Abend in den ‚Seitenblicken’ in ORF 2 berichtete Robert Reumann über die Veranstaltung und das Buch. Laut ORF-Mediendaten sahen 810.000.

Hier können Sie den Beitrag ansehen:

Am Freitag, 31.3., in ‚NÖ heute’ leitete Moderator Werner Fetz einen Beitrag von Stefanie Kothbauer ein.

Hier können Sie den Beitrag ansehen.

Und KR Karl Piaty, Konditormeister aus Waidhofen / Ybbs hat ein von ihm gedrehtes Video auf YouTube gestellt:

Unser „Wachau“-Buch:
Ein tolles Fest im ORF NÖ

Geschrieben von Franz Hlavac. Geposted in Aktuelles, Das waren unsere Lesungen, Niederösterreich Tagebuch

Ein Fest, das alle Stückerln gespielt hat – das war die Erstpräsentation unseres Buches „Rund um die Wachau. Entdeckungen beiderseits der Donau“. Sogar die künftige Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner gab uns die Ehre. ORF-NÖ-Landesdirektor Norbert Gollinger hat in seinem Landesstudio in St.Pölten diesen Abend möglich gemacht.

Etwa 100 Gäste drängen sich an den Stehtischen, Moderatorin Inge Winder kann jede Menge Prominenz begrüßen. Auch der Geschäftsführer unseres Verlages Styria Mag.Matthias Opis ist gekommen, gemeinsam mit unserer Lektorin Mag.Elisabeth Wagner. Christine Saahs vom Weingut Nikolaihof in Mautern hat zur Verfeinerung des Abends für die Gäste ihren wunderbaren Wein mitgebracht.

Ganz aufmerksam lauscht das Publikum unserer Lesung, die wir gemeinsam mit Kammerschauspieler Franz Robert Wagner machen. Viele – auch Wachauer! – sagen uns danach: ‚Ihr habt da über Dinge geschrieben, die selbst wir nicht wussten!’ Wir freuen uns über dieses Lob und überhaupt darüber, dass viele von denen, über die wir in dem Buch auch schreiben, gekommen sind, wie z.B. Barbara Brandner (Brandner Schiffahrt) mit ihrem Mann Wolfram Mosser, Köchin und Gasthauschefin Ulli Amon-Jell aus Krems, Gärtner Stefan Hick aus Weissenkirchen, Johann Pichler, der Kulturvereinsobmann aus Altenmarkt im Yspertal, Restauratorin Anna Ochsenbauer aus Weiten, Elisabeth Seitner aus Emmersdorf, die so bezaubernde Plüschbären zu nähen weiß und uns auch einen mitgebracht hat, Dr.Walter Labuda, Kulturvereinsobmann aus Ybbs, die Familie Eibl vom Hotel Mariandl in Spitz und viele mehr. Aus Kilb gekommen ist Gerhard Weintögl, aus Maria Lanzendorf Erich und Gabi Hempfling, aus Retz Monika und Manfred Ladentrog und aus Haugsdorf Marianne und Walter Trunk.

Da hatten die Kollegen vom TV-Seitenblicke-Team mit Redakteur Robert Reumann interessante Gesprächspartner.

Gekommen war auch der neue ORF-Landesdirektor von Salzburg Christoph Takacs, zahlreich dabei ehemalige ORF-Kollegen, z.B. Gerhard Vogl, der uns in Sachen Krems für das Buch mit Tipps versorgt hat, Margit Czöppan, Hans Georg Heinke, Wolfgang Pav, der ehemalige ORF-NÖ-Landesintendant Paul Twaroch, Gerhard und Maxi Hörr sowie Karin Las.

Ein ganz großes Danke nochmals an alle, die mitgeholfen haben diesen Abend zu so einem Erfolg werden zu lassen! Speziell auch an das Marketing-Team des ORF NÖ Michael Battisti und Viktoria Loidl! Und der Buchhandlung Schubert für den Büchertisch.