Bad Radkersburg: Mit dem
neuem Buch im Altstadthaus

Written by Gisela & Franz. Posted in Aktuelles, Das waren unsere Lesungen, Wein

Mit unseren Buchpräsentationen nach Bad Radkersburg zu kommen, ist stets ein besonderes Vergnügen. Schließlich fühlt man sich in diesem Ort schon ein wenig im Süden. Auch unser neues Buch „Friaul für alle Jahreszeiten“ durften wir auf Einladung von Kommerzialrätin Renate Remta-Grieshofer hier vorstellen, begleitet von einer kleinen und der bekannt feinen Küche des Hauses.

Im Restaurant Eoteca Altstadthaus, wo Renate Remta-Grieshofer ihren Traum vom Süden realisiert (sie ist seit vielen Jahren ein Friaul- und besonders Grado-Fan), passt es natürlich vorzüglich, von unserer zweiten Heimat zu berichten. Das Ambiente hier spiegelt so viel von dem wider, was auch Friaul ausmacht: Gastfreundschaft, Entspanung, Kulinarik. Und deshalb stimmt es sowohl die Gäste unserer Buchpräsentation als auch uns rundum fröhlich, wenn mit unseren Texten und unserem Erzählen das friulanische Universum, das sich zwischen den Bergen und dem Meer aufspannt, ganz nah rückt. Die Weine der Weingüter Paolo Ferrin in Camino al Tagliamento und von Isidoro Polencic aus Cormons feuern die Stimmung weiter an. Das ausgezeichnete Serviceteam des Altstadthauses sorgt dafür, dass es uns allen an nichts fehlt. Dass wieder viele Gäste unser Buch mit nach Hause genommen haben und einige sogar mehrere (man braucht ja immer Geschenke), hat uns bestätigt, dass wir mit unserem Buch dazu beitragen, dass Friaul immer mehr „in“ wird. Danke an Renate Remta-Grieshofer für den Abend und ihre Unterstützung!

Trackback von deiner Website.

Kommentieren